Geografische Informationssysteme für Behörden, Kommunen und Unternehmen
Sie sind nicht angemeldet | Registrieren | Passwort vergessen   

Forum: FIS-Natur

WMS-Dienste: Aufnahmedatum zu DOP20 prüfen!

Autor Nachricht

Monika Kopp (Moderator)

Verfasst am Verfasst am: 22 Nov 17:15

Es empfiehlt sich generell, das WMS-Thema "DOP20(Farbe)" mit dem WMS-Thema „Aufnahmedatum“ zu überlagern, um nachprüfen können, mit welchem Luftbildstand Sie gerade arbeiten. ====================================================================================== Normalerweise werden alle Regierungsbezirke im dreijährigen Rhythmus beflogen, es kann aber durchaus sein, dass Teilbereiche im Folgejahr nachbeflogen werden müssen, z.B. bei Teilen der Oberpfalz in den Jahren 2010/2011. ====================================================================================== 2012 wurden turnusmäßig Oberbayern und Schwaben beflogen. Über den Webdienst der Bayerischen Vermessungsverwaltung, auf den das WMS-Thema „DOP20(Farbe)“ zugreift, wird aber noch nicht in allen oberbayerischen und schwäbischen Landkreisen die Befliegung von 2012 angezeigt. Dies gilt beispielsweise für Teile des Landkreises Garmisch, wo derzeit noch die Luftbilder von 2009 angezeigt werden. Die Bayerische Landesvermessung wird sukzessive die Daten aktualisieren, so dass Sie über das WMS-Thema „DOP20 (Farbe)“ immer auf dem neuestmöglichen Stand sind.

Keine Antworten




Schnellkontakt zu GUC
E-Mail: info@guc.de
Tel: 089 / 41 11 88 0